Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Essen ist fertig! Entdecken Sie eine feine, kreative Slow-Food Küche im Achterdiek -

Herbstkarte 
  Kürbis - Hirsch - Steinbutt - Kalamansi - Macadamia

 

Vorspeise:

Emder Rauchmatjes auf Schwarzbrot
mit herbstlichem Blattsalat, Topinambur Chips und Hausfrauensauce

oder

„Juister Seeluftschinken“
an zweierlei Hokkaidokürbis und mariniertem Blattsalat

Suppe:

Tomatenessenz mit Concassée und Pesto

oder

Hokkaidokürbiscremesuppe mit Kürbisöl und -kernen

Hauptgänge Fleisch:

Rosa gebratener Lammrücken unter der Lavendelkruste in Rosmarinjus
mit breiten Bohnen und Kartoffelgratin

oder

Rosa gebratener Hirschrücken in Cranberryjus
mit Speck-Rosenkohl und Schupfnudeln

Hauptgänge Fisch:

Auf der Haut gebratenes Wolfsbarschfilet in Chorizobutter 
auf Belugalinsen und Grenaillekartoffeln

oder

Gebratenes Wildsteinbuttfilet in Kapern-Gemüsebutter 
mit getrüffeltem Lauchgemüse und Heidekartoffeln

Dessert:

Vanille Crème brûlée mit Ananas-Kokossalat und Himbeer-Eiscreme

oder

Kalamansi-Parfait mit Kumquats-Ragout und Macadamia-Nusscrumble

 

 

 

Herbstliches Menü - vegetarisch -

Vorspeise:

Zweierlei Hokkaidokürbis
an herbstlichem Blattsalat in Kräuterdressing und Sauerteig-Brotchips

Suppe:

Erbsencremesuppe mit Grießklößchen

Hauptgang:

Gemüse-Piccata in Deichkäsehülle
mit Kerbelknolle in Kräuterrahm

oder

Grünkernrisotoot in Currysauce
mit Karotten-Ingwerpüree und Brokkoli im Tempuramantel

Dessert:

Vanille-Crème brûlée 
mit Ananas-Kokossalat und Himbeer-Eiscreme